Durchfahrtieflader Typen & Modelle

Wir bieten die Maschinentransporter in folgenden unterschiedlichen Varianten (lackiert oder auch verzinkt) – die meisten der Modelle haben eine COC / EG Typgenehmigung!

Gesamtgewicht 4500 kg, Bestellnr. 544/4500, NL ca. 3550 kg, Lademaß innen 3500x1750mm,
Ladehöhe unbeladen ca. 580mm – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 544-4500

   
544/4500 mit Holzbelag in den Rampen

Gesamtgewicht 5000 kg, Bestellnr. 545/5000, NL ca. 3700 kg, Lademaß innen ca. 3500×1750 mm,
Ladehöhe unbeladen ca. 580 mm – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 545-5000


545/5000 verlängert

Gesamtgewicht 8900 kg, Bestellnr. 554/8900, NL ca. 6950 kg, Lademaß innen ca. 4500×2030 mm
Ladehöhe unbeladen ca. 660 mm – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 554-8900

554/8900 mit Gitterrosten in den Rampen und kleiner Werkzeugkiste

Gesamtgewicht 10500 kg, Bestellnr. 556/10500, NL ca. 8250 kg, Lademaß innen ca. 4500×2000 mm
Ladehöhe unbeladen ca. 720 mm – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 556-10500


556/10500 mit Ersatzrad, Stirnwanderhöhung und Gitterrosten in den Rampen

Gesamtgewicht 11900 kg, Bestellnr. 558/11900, NL ca. 9650 kg, Lademaß innen ca. 4500×2000 mm
Ladehöhe unbeladen ca. 720 mm – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 558-11900


558/11900 (wie 556/10500) mit Stirnwanderhöhung, Gitterrosten in den Rampen und Ersatzrad

Spezial-Maschinentransporter Typ AWST für den Transport von Staplern und Fräsen

Der Typ “AWST” wurde speziell für den Transport von Staplern und Fräsen entwickelt. Im Unterschied zum Standardprogramm der Durchfahr-Tieflader ist bei diesem Typ das Heck abgeschrägt. Ein geringer Auffahrwinkel von 12° Grad wird dadurch erreicht. Das ist ein klarer Vorteil für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit! Zusätzlich werden die Fahrzeuge mit einem doppelten Holzboden ausgestattet und das Fahrgestell ist verstärkt. Dieses Extra an Stabilität garantiert das problemlose Transportieren von Maschinen mit hoher Punktlast.

Gesamtgewicht 8900 kg, Bestellnr. 566/8900, NL ca. 6780 kg, Lademaß innen ca. 4500×2030 mm,
Ladehöhe unbeladen ca. 690 mm, mit angeschrägter Ladefläche und doppeltem Holzboden – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 566-8900


566/8900 mit Halbringen auf den Seitenwänden

Gesamtgewicht 10500 kg, Bestellnr. 568/10500, NL ca. 8100 kg, Lademaß innen ca. 4500×2000 mm,
Ladehöhe unbeladen ca. 730 mm, mit angeschrägter Ladefläche und doppeltem Holzboden – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 568-10500


568/10500 mit geschlossener Ladebordwand und Gitterrosten, Ablagefläche für die Baggerschaufel

Gesamtgewicht 11900 kg, Bestellnr. 569/11900, NL ca. 9500 kg, Lademaß innen ca. 4500×2000 mm,
Ladehöhe unbeladen ca. 730 mm, mit angeschrägter Ladefläche und doppeltem Holzboden – serienmäßig lackiert, nach Wunsch auch feuerverzinkt

Typenblatt 569-11900


569/11900 mit geschlossener Ladebordwand mit Gitterrosten

Alle Maschinentransporter können In Wunschlänge und -farbe (auch feuerverzinkt) geliefert werden und mit

  • Werkzeugkisten

    552/6900 in feuerverzinkter Ausführung
  • Netzhaken
  • Ersatzrad und Halter
  • Schwenköse
  • Auflagebock für Baggerschaufel
  • Zusätzlichen Zurrmulden
  • Tränenblechboden
  • Rampenhebewerk
  • Gitterrosten in Rampen

zusätzlich ausgestattet werden. Fragen Sie bei uns an!